BUNDjugend  

Systemkritik

https://termitinitus.org/system-change-not-climate-change

Durch die Änderungen des individuellen Lebensstils kann schon viel für die Umwelt und soziale Gerechtigkeit gemacht werden. Gleichzeitig ist es nötig, dass wird den Rahmen, in dem wir Gesellschaft denken, neu setzen. Du willst wissen, wie?

Weg vom Wachstum, hinein in eine Postwachstumsgesellschaft. Weniger Konsum als eine Befreiung vom Überfluss. Ausbau von erneuerbaren Energien, um eine unabhängige und saubere Energieversorgung zu gewährleisten. Investitionen in die Realwirtschaft statt Spekulation mit lebenswichtigem Wohnraum!

Hast Du dich auch schon gefragt, wie so eine Welt aussehen könnte? Gestalte sie mit uns zusammen. Schau bei unseren Terminen zum Systemwandel vorbei, Du bist herzlich willkommen!

 

Aktuelles zum Thema Systemkritik