BUNDjugend  

Pfandkasten-Fahrradtour

Datum: 30.04.2018, 14.00 bis ca. 17.00 Uhr (Fahrradbastelei ab 12.30 Uhr)
Ort: soliRADisch-Werkstatt im ÖZIM, Magdeburg
Adresse: Harsdorfer Straße 49, 39108 Magdeburg
Zielgruppe: alle, die Fahrrad fahren können
Preis: 0 EUR

Kennst du die Kampagne „Pfand gehört daneben!“ aus Berlin? Manche Menschen sammeln leere Getränkedosen und -flaschen ein, die von anderen stehen gelassen oder weggeworfen wurden, um sich so etwas dazuzuverdienen. Wenn sie dabei in den Mülleimern nach dem Pfandgut wühlen müssen, ist das nicht nur erniedrigend, sondern auch gesundheitlich riskant. Wer aus Faulheit oder Solidarität das Leergut daneben stellt, tut den Sammler*innen etwas Gutes und unterstützt so das Mehrwegsystem und das Recyceln von Rohstoffen.

In den letzten Jahren wurden daher an verschiedenen Orten in Magdeburg Pfandkästen montiert. Von Zeit zu Zeit müssen diese kontrolliert, repariert, neu befestigt und gereinigt werden; außerdem könnten wir die Standortauswahl bestimmt noch ein bisschen ergänzen. Darum ist es an der Zeit, mal wieder eine Pfandkasten-Fahrradtour zu unternehmen! In gemütlicher Runde wollen wir von Pfandkasten zu Pfandkasten radeln, dort nach dem Rechten sehen, nachbessern und vielleicht gleich ein paar Pfandflaschen dort lassen. Auch Infomaterial, Aufkleber und ein paar Samenbomben haben wir im Gepäck — und ein Badehandtuch passt sicherlich auch noch rein. Klingt gut? Mach mit! Über eine unverbindliche Anmeldung würden wir uns freuen.

Wer vorher erst das eigene Fahrrad auf den neuesten Stand bringen möchte, kann gern schon eine oder eineinhalb Stunden früher kommen, unsere soliRADisch-Werkstatt legt für uns eine Sonderschicht ein.